Aktuelle Gesundheit Projekte

Lassen Sie sich inspirieren...

Lichtprojekte in Praxen und Krankenhäuser

Im Bereich der Gesundheit kommen höchst unterschiedliche Ansprüche zum Tragen. So sehr die Bedürfnisse der Patienten und/oder Bewohner im Vordergrund stehen sollen, so sehr gilt es auch die notwendigen Bedingungen für alle Arten der Behandlung zu berücksichtigen. Beide Kontexte stehen sich fast diametral gegenüber. Hier ein auf Ruhe, Gesundung, Wohlbefinden oder Aktivierung ausgerichtetes Konzept, dort das zielgerichtete Arbeitslicht mit einer detailliert ausleuchtenden Präzision für alle dazugehörigen Aufgaben. So wenig wir als Lichtgestalter auch Anteil an einer medizinisch ausgelegten Fachbeleuchtung haben, so sehr müssen wir ihre Eigenschaften und Notwendigkeiten bei der Planung des Gesamtszenarios berücksichtigen.

Viele Menschen in der Pflege oder während langer Behandlungszeiten kommen nur selten in den Genuss echten Tageslichts, dessen verschiedene Phasen, Helligkeiten und Färbungen jedoch entscheidenden Anteil an einer ganzheitlichen Gesundung und Lebenswirklichkeit nehmen können. In anderen Fällen mag sich jede Art grellen Lichts als ermüdend, schmerzhaft oder sogar schädlich für einen Heilungsprozess auswirken. Im Allgemeinen mag sich ein aktivierendes, lebensbejahendes Licht als wohltuend und nützlich erweisen. Es gibt aber auch Situationen und Zustände, die eher eine gedämpfte Atmosphäre verlangen.

In den Lichtprojekten, die mit dem Bereich Praxen und Krankenhäuser zusammenhängen, freuen wir uns besonders über die Möglichkeiten, die sich für uns als Lichtgestalter aus den Fortschritten der Forschung in den letzten Jahren ergeben haben. Lichtstärke, Lichtfärbung und Lichtausrichtung lassen sich mit modernster LED-Technik nicht nur nach dem jeweiligen Zweck einrichten und aufgabenbezogen einstellen, sondern auch manuell oder automatisch anpassen. So kann jeder einzelne Platz oder Raum in seiner Beleuchtung und damit seinem Charakter an die Tageszeit und den jeweils zu berücksichtigenden Ansprüchen angepasst werden. Gesundheit bleibt das wichtigste Gut.

Scroll Up