Übersicht – Innovative Allgemein- & Arbeitsplatzbeleuchtung

Mehr als Licht

Jedes einzelne unserer Produkte stellt eine Besonderheit dar. Die Quintessenz langjähriger Forschung mit Licht verbindet sich mit hochwertiger Technik, ausgesuchten Materialien und sorgsamster Fertigung zu einem Leuchtkörper im Design unauffälliger, doch makelloser Eleganz. Bevor eine von uns entwickelte Leuchte in die Reihe unserer Produkte aufgenommen werden kann, muss sie die höchsten Ansprüche erfüllen – unsere eigenen.

Die Entstehung

Als Forscher, Entwickler und Gestalter für neue Lichtlösungen arbeiten wir als Team leidenschaftlich an der Verwirklichung neuer und bahnbrechender Ideen in der Welt der Arbeitsplatzbeleuchtung. Es gilt die komplexen Anforderungen diffiziler Projekte mit dem neuesten Stand des technisch Machbaren so zu verknüpfen, das im Ergebnis das perfekte Licht für jeden Bedarf abrufbar wird. Wirksam entworfen für alle menschlichen Bedürfnisse, perfekt konstruiert für höchste energetische Effizienz, ausgerichtet auf situativ angepasste Steuerung. Das Design folgt der Funktion, getragen von den Leitlinien eines guten Geschmacks.

Unsere Produkte

Alle unsere Leuchten basieren auf modernster LED-Technologie. Sie entsprechen selbstverständlich der RoHS 2002/95 und sind sämtlich auf hohe energetische Effizienz ausgelegt. Wir entwerfen unsere Leuchten nach den Erkenntnissen biologischer und medizinischer Forschung zu den Auswirkungen von Licht auf den menschlichen Organismus. Die Produkte aus der Human Centric Lighting Serie sind in Intensität und Lichtfarbe jeweils an die tageszeitlichen Erfordernisse oder die individuellen Bedürfnisse des Nutzers anpassbar. Bitte laden Sie unseren Katalog herunter oder bestellen Sie ihn per Post.

Die Ergebnisse

Die Leuchten, die wir Ihnen hier und in unserem Katalog vorstellen, sind ausgewählte Ergebnisse dieses Prozesses. Sie vereinen die besten Ergebnisse individueller Projektentwicklungen mit den wirtschaftlichen Möglichkeiten standardisierter Fertigung im eigenen Werk. Als Resultat erhalten sie ein wahrhaft besonderes Licht in eleganter Präsenz und technischer Meisterschaft zu wirklich interessanten Bedingungen.

Stehleuchten

Unsere Stehleuchten aus der Serie Tari zeichnen sich durch die parallelen Linien des Leuchtenkopfes und des Leuchtenfußes aus, die der Leuchte eine einheitliche und schlanke Erscheinung verleihen. Die LED Leuchten verfügen über einen außerordentlich hohen Wirkungsgrad. Die Entblendung des direkt strahlenden Anteils erfolgt durch eine BAP-Mikroprismenscheibe oder einem speziellen LED-Diffusor. Beides führt zu einer homogen ausgeleuchteten Fläche. Die Stehleuchten können jeweils mit einer autoLight Funktion ausgerüstet werden (Präsenz- und Tageslichtsensor). Als Materialien verwenden wir eloxiertes bzw. pulverbeschichtetes Aluminium. Die möglichen LED Bestückungen in Lichtstärke und Färbung entnehmen Sie bitte der Beschreibung bzw. dem Datenblatt der einzelnen Produkte. Gerne beraten wir Sie bei Fragen zur Ausstattung.

Unser Service

Falls Sie besondere Bedürfnisse, Ansprüche oder Ideen haben, die Sie mit unseren Angeboten aus dem Katalog nicht in Einklang bringen können, nehmen Sie bitte jederzeit Kontakt mit uns auf. Es wird uns eine Freude sein, uns mit Ihnen über Ihre Ideen auszutauschen und mögliche neue Wege der Beleuchtung für Sie zu eruieren. Auf eine spannende Begegnung!

Wand- und Deckenleuchten

Unsere LED Wand- und Deckenleuchten aus der Serie Pare sind zumeist Direktstrahler, die ihr Licht mit einer indirekten Korona abgeben. Ein opaler LED-Diffusor und/oder eine BAP-Mikroprismenscheibe sorgen für die Mischung der Lichtpunkte zu einem gleichmäßigen Schein. Für die indirekte Lichtabgabe wird eine Acrylscheibe verwendet. Die runden LED-Leuchten sind montagefreundlich ausgelegt durch einen Bajonettverschluss des Leuchtenrahmens, der kein Werkzeug benötigt. Als Material verwenden wir eloxiertes oder pulverbeschichtetes Aluminium. Viele Modelle sind auf Wunsch mit Notlicht-Akku oder unsichtbarem Bewegungsmelder ausgestattet.
Die Bestückung erfolgt immer abhängig von den Erfordernissen der Lichtplanung und der ästhetischen Grundsätze. Eine Auswahl finden Sie jeweils bei der Produktbeschreibung. Bei näheren Fragen hierzu nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Wir beraten Sie gern.

Pendelleuchten

Die Pendelleuchten aus der Serie Pendere können in ihrer Erscheinungsform als zeitlose Klassiker bezeichnet werden. Die gleichmäßige und völlig blendfreie Ausleuchtung von Büro, Tagungsraum oder Festsaal beeindruckt jeden Besucher nachhaltig. Nur wenig mehr als vier Zentimeter beträgt ihre sichtbare Höhe in der superflachen Ausführung. Die Pendelleuchten kommen ebenfalls in einer montagefreundlichen Form zur Auslieferung. Selbstverständlich finden Sie auch für die Pendelleuchten unterschiedliche Leistungsstufen und Lichtfarben für die LED Bestückung. Unter den Pendelleuchten ist ein Modell besonders hervorzuheben. Die PENDERE 1240 – sie versteht einen äußerst markanten Eindruck zu erwecken. Ein in der Manufaktur gefertigter Beton-Lampenschirm macht jede Leuchte zu einem Unikat.

Bitte informieren Sie sich über alle weiteren Daten und Möglichkeiten in den Produktbeschreibungen unter den jeweiligen Modellen. Wir beraten Sie gern.


Human Centric Light

Seit der Einführung künstlicher Lichtquellen für die Arbeitswelt im vorletzten Jahrhundert setzt sich erst in den letzten Jahren zunehmend die Erkenntnis durch, dass die Gesundheit und Leistungsfähigkeit des Menschen maßgeblich durch die dynamischen Lichtveränderungen im Ablauf von Tages- und Jahreszeiten mitbestimmt wird. Unzählige Studien belegen, dass durch dynamisch angepasste Lichtverhältnisse im Unternehmen die positiven Auswirkungen natürlicher Lichtquellen übernommen und genutzt werden können. Unsere Human Centric Lighting Abteilung bietet Ihnen die Wahl zwischen zwei Produktserien, die diesen Prinzipien Rechnung tragen. Dabei kann die Lichtstärke und die Lichtfarbe entweder händisch auf die unterschiedlichen Bedingungen oder Bedürfnisse adaptiert werden, oder eine elektronische Steuerung übernimmt eine vollautomatische Anpassung je nach Tageszeit und Sonnenstand. Dies erfolgt durch die Eingabe des jeweiligen geografischen Standorts der Leuchte. Selbstverständlich bieten Ihnen die beiden Serien Pare und Unio ebenfalls alle schon beschriebenen Vorteile modernster LED-Technologie aus dem Hause SARO-lux.

Bitte informieren Sie sich über die jeweilige Anwendung in den dazugehörigen Produktbeschreibungen.
Wir stehen Ihnen sehr gerne für weitere Auskünfte zum Human Centric Light und den dazugehörigen Anwendungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Einbauleuchten

Unsere Einbauleuchten sind für die unterschiedlichsten Zwecke hergestellt. Ob als LED Einlegeleuchte mit hoher Lichtleistung (High Output) oder als kleines LED Einbau-Downlight – gemeinsam ist ihnen eine perfekt angepasste, blendfreie Lichtleistung. Als Materialien verwenden wir je nach Zweck Aluminium oder Stahlblech. Angaben zu den passenden Betriebsgeräten und zu den jeweiligen Bestückungsformen nach Lichtstärke, Lichtfarbe und den möglichen Abblendvorrichtungen finden Sie bei den einzelnen Produktbeschreibungen. Gerade bei den Einbauleuchten entstehen viele Fragen beispielsweise zum Trägermaterial und der Stromversorgung. Bitte zögern Sie nicht, sich für nähere Auskünfte an uns zu wenden.


Arbeitsplatzbeleuchtung, Bürobeleuchtung, Saalbeleuchtung

Wie darf man sich heute eine moderne und gesundheitsförderliche Beleuchtung für Büro und Arbeitsplatz vorstellen? Gelten für Konferenzräume andere Regeln, oder kann eine Saalbeleuchtung ähnlich wie im Foyer oder im Empfangsbereich gestaltet werden? Jeder Innenarchitekt hat sich schon mit der Lichtplanung beschäftigt, und für größere Projekte werden gerne auch speziell ausgebildete Lichtplaner hinzugerufen. Diese Lichtplaner kennen sich natürlich aus mit den ausgeklügelten Verfahren zum Lichtmanagement in modernen Gebäuden, planen ein professionelles Wartungsmanagement, achten auf die Energieeffizienz und den Brandschutz. Auch gelten in Deutschland unzählige Vorschriften und Industrienormen, die sich mit schöner Regelmäßigkeit ändern. Hier gilt es, sich über die Presse, diverse News-Kanäle, Newsletter und Portale immer auf dem Laufenden zu halten, wenn man die Kunden richtig beraten möchte.

Im Grunde aber gelten für die Beleuchtung von Arbeitsplätzen, Großraumbüros und anderen Räumen in Unternehmen oder Ausbildungsstätten ein paar einfache und entscheidende Regeln. Diese sollte jeder kennen, der seine Mitarbeiter oder seinen eigenen Arbeitsplatz vernünftig ausleuchten will. Auch, wenn diese Regeln vielen trivial erscheinen mögen, sehen wir es doch als eine unserer Aufgaben an, bei Auftraggebern und Kunden eine gewisse Sensibilität für das richtige Licht zu unterstützen.

Für die Arbeit mit Licht gilt jedenfalls ein alter Grundsatz des Designs, wenn auch auf leicht abgewandelte Weise. „Form follows function“ weist deutlich darauf hin, dass eine gute Lichtausstattung immer dem Zweck folgen muss, für den sie bestimmt ist. Erst, wenn dieser Zweck klar untersucht wurde und alle Schlussfolgerungen für die Art, Intensität, Ausrichtung und Färbung des Lichts gezogen wurden, kann und sollte man sich mit der Auswahl des Designs einer Beleuchtung beschäftigen.

Seien Sie willkommen bei SARO-lux, wir freuen uns auf Sie.

Für die Bürobeleuchtung am Arbeitsplatz empfehlen sich folgende Ansätze:

  • Je diffiziler die Aufgabe, desto heller sollte das Arbeitslicht sein. Man geht heute von mindestens 300 bis 500 Lux für die Bürobeleuchtung bei einfachen Tätigkeiten aus und von bis zu 2000 Lux für zum Beispiel technisches Zeichnen. Mit zunehmendem Alter des Menschen steigt der Lichtbedarf.
  • Tageslicht ist für die Bürobeleuchtung aufgrund verschiedener Faktoren eine sehr wichtige Lichtquelle. Wenn möglich, sollte der Arbeitsplatz in Fensternähe platziert werden.
  • Eine Mischung aus Hintergrundlicht (indirektem Licht) und direkter Einstrahlung wie von einer Arbeitsplatzleuchte ist für eine variierende Augenauslastung nötig. Eine Grundhelligkeit im Raum erleichtert auch die Positionswechsel bei der Arbeit.
  • Auf den Arbeitsbereich bezogene Beleuchtung kann die unterschiedlichen Seh-Aufgaben während der Arbeit berücksichtigen. Die Besprechungsecke benötigt ein anderes Licht als der Schreibtisch.
  • Art, Ausrichtung und Positionierung der Bürobeleuchtung muss blendfrei erfolgen. Blendung führt fast sofort zu Leistungsabfall. Jalousien sind also durchaus angebracht. Bei der Auswahl der Ausstattung des Arbeitsplatzes sollte man auf indirekte Blendung durch reflektierende Materialien achten.
  • Der bläuliche Lichtanteil des Morgens wirkt anregend, der rötliche Farbanteil des Abends wirkt beruhigend. Für die künstlichen Lichtquellen empfiehlt sich eine mittlere Kelvinzahl. Für Bildschirmarbeitsplätze sind Werte um die 4000 Kelvin empfehlenswert.

Beleuchtung für Konferenzräume

Blendfreie Beleuchtung mit direkt/indirekter Lichtstärkeverteilung und großformatigen Lichtquellen ist in den Konferenzräumen angesagt. Unterlagen wollen gelesen werden, wie die Gesichtsausdrücke der anderen Teilnehmer müssen klar zu erkennen sein. Pendelleuchten erfüllen diesen Zweck nahezu perfekt. Stehleuchten sollten von der Zahl und Ausrichtung her eine gleichmäßige Lichtverteilung garantieren.

Die gesamte Beleuchtung im Raum sollte scharfe Schattenbildung oder hell strahlende, einzelne Lichtquellen ausschließen. Die Farbtemperatur sei dem Zweck angepasst, je mehr Rotanteile im Licht vorhanden sind, desto entspannter wird die Grundstimmung im Saal.


Beleuchtung für Empfangsbereiche

In Empfangsbereichen und Foyers verbinden sich viele Aufgaben miteinander. Zum einen gelten die Regeln für Arbeitsplätze bei den Kolleginnen und Kollegen vom Empfang. Zum anderen ist ein sehr helles Hintergrundlicht empfehlenswert, um die natürlichen Hemmschwellen beim neuen Gast oder Besucher zu senken. So sind schlecht beleuchtete Wege oder Ausgänge kontraproduktiv für den ersten guten Eindruck eines Neuankömmlings. Für den direkten Kontaktbereich am Empfangstresen eignen sich Downlights in Verbindung mit Pendelleuchten. Der direkte Eingangsbereich sollte stets hell erleuchtet sein, damit Besucher nicht vor dem Eintritt ins Gebäude zurückschrecken. Wie Studien aus der Wahrnehmungspsychologie zeigen, scheuen wir Menschen uns instinktiv vor dunkleren Höhleneingängen.

Dabei wollen wir doch gerade unseren Kunden und Gästen den Besuch bei uns erleichtern.

Seien Sie willkommen bei SARO-lux, wir freuen uns auf Sie.

Scroll Up